Heim > Nachricht > Branchennachrichten

Verwenden Sie Acryl oder Glas für ein randloses, transparentes Schwimmbad?

2023-08-22

Die baulichen Vorteile von Acryl-Schwimmbecken, auch bekannt als Methylmethacrylat-Schwimmbecken und Bio-Glas-Schwimmbecken.



Aus Sicherheitsgründen müssen transparente Schwimmbecken aus dicken Acrylplatten bestehen. Acryl hat eine hohe Schlagfestigkeit, 100-mal höher als Glas und 16-mal höher als gehärtetes Glas. Seine Transparenz ist sehr gut, mit einer typischen Glasdurchlässigkeit von 82 % bis 89 %, und das beste ultraweiße Glas kann nur 89 % erreichen. Acryl hat einen Transmissionsgrad von bis zu 92 % und verfügt zudem über eine gute Verarbeitungsleistung, die mechanisch bearbeitet und thermisch verformt werden kann.


Acryl-Schwimmbecken, auch bekannt als Methylmethacrylat-Schwimmbecken und Bio-Glas-Schwimmbecken. Das gesamte Schwimmbecken sollte eine einheitliche Farbe, eine glatte Oberfläche und keine Schichten, Blasen usw. haben. Die Oberflächendicke beträgt im Allgemeinen mehr als 50 Millimeter. Acryl-Schwimmbecken haben eine langsame Wärmeübertragung, eine gute Isolierung und kein „kaltes“ Gefühl bei Kontakt mit der Körperoberfläche. Im Vergleich zu Gusseisen- oder Stahlschwimmbecken fühlen sie sich wärmer und weicher an. Obwohl es sich auch um eine Glasart handelt, ist Acryl nicht so zerbrechlich wie Glas. Die Schlagfestigkeit ist 200-mal höher als bei gewöhnlichem Glas und es ist nahezu unzerbrechlich. Seine Tragfähigkeit ändert sich mit der Dicke, und je dicker es wird, desto stärker wird es. Acryl hat eine harte Seite und weiche Eigenschaften und eignet sich sehr gut zum Formen. Die Krümmung der Ecken kann durch Technologie reflektiert werden. Acrylplatten haben eine ausgezeichnete Oberflächenbeschaffenheit, ihre Verschleißfestigkeit entspricht der von Aluminium, sie ist nicht leicht zu zerkratzen und sie ist leicht zu reinigen. Wenn scharfe Kratzer auftreten, sind solche Kratzer auch leicht zu reparieren, normale weiße Zahnpasta kann abgewischt werden, Pigmente können in die Platte integriert werden und die Farbe ist sehr stabil. Nach längerer Einwirkung von Licht und Regen verblasst es nicht leicht, fühlt sich glatt an und weist keine Schweißflecken oder Fingerabdrücke auf.


Acryl-Schwimmbecken waren in der Vergangenheit nicht üblich, aber als südostasiatische und europäische Länder begannen, Acryl als Seitenwand und transparente Bodenplatte für Endlosschwimmbecken zu verwenden, gewann der Markt für Acryl-Schwimmbecken allmählich an Aufmerksamkeit. Das Acryl-Schwimmbecken besteht aus dicken Acrylplatten, die aufgrund ihrer hervorragenden Witterungsbeständigkeit, guten Oberflächenhärte und Glanz sowie hohen Verarbeitungsplastizität verschiedene geforderte Formbedingungen erfüllen. Wird häufig für den Bau endloser Schwimmbäder und transparenter Schwimmbäder in Freizeitresorthotels, Privatvillen und High-End-Clubs verwendet.