Heim > Nachricht > Branchennachrichten

Was ist der bessere Unterschied zwischen Plexiglas und gehärtetem Glas?

2023-09-21

Wenn ein Vergleich notwendig ist, ist Plexiglas besser. Gehärtetes Glas verursacht oft eine unerklärliche Selbstexplosion und ist sehr schwer. Der Unterschied zwischen Plexiglas und gehärtetem Glas:



1. Plexiglas ist ein sehr leichtes Kunstglas, bei dem es sich eigentlich um ein später verarbeitetes Kunststoffglas handelt. Seine Korrosionsbeständigkeit, Feuchtigkeitsbeständigkeit und Sonnenbeständigkeit sind recht gut und es verfügt auch über einen gewissen Grad an Schalldämmung. Gehärtetes Glas wird oft als Sicherheitsglas bezeichnet. Nach der Beschädigung durch äußere Kräfte bilden seine Fragmente nur kleine, stumpfwinklige Partikel, die einer Bienenwabe ähneln, die dem menschlichen Körper keinen Schaden zufügen.


2. Plexiglas ist im Wesentlichen ein synthetisches Kunststoffprodukt, während gehärtetes Glas ein Produkt ist, das durch Tempern von gewöhnlichem Glas gewonnen wird. Die Schlagfestigkeit von gehärtetem Glas mit der gleichen Dicke beträgt das 3- bis 5-fache der von gewöhnlichem Glas und die Biegefestigkeit beträgt das 3- bis 5-fache der von gewöhnlichem Glas. Gehärtetes Glas hat eine gute thermische Stabilität, kann einem Temperaturunterschied standhalten, der dreimal so hoch ist wie bei gewöhnlichem Glas, und kann Temperaturschwankungen von 200 °C standhalten.


3. Plexiglas ist leicht, weist eine gute Zähigkeit, Biegefestigkeit und eine einfache Verarbeitung auf. Seine Härte, Verschleißfestigkeit, Festigkeit, Schlagfestigkeit und Transparenz sind nicht so gut wie bei gehärtetem Glas. Die Nachteile von gehärtetem Glas bestehen darin, dass es schwer ist und nicht weiterverarbeitet werden kann (z. B. durch Formen oder Öffnen von Löchern vor dem Härten) sowie in seiner Schwachstelle einer schlechten Schlagfestigkeit auf den umgebenden Seitenflächen, und es besteht eine sehr geringe Wahrscheinlichkeit dafür Selbstexplosion (Selbstexplosion ohne Vorwarnung). Die Vorteile sind gute Festigkeit (sogar Stehen und Tanzen sind in Ordnung), gute Verschleißfestigkeit, hohe Transparenz und eine nicht scharfe körnige Form nach dem Bruch.


4. Wenn ein Harzfilm zwischen zwei gewöhnliche Glasstücke gelegt und einer Hochtemperatur- und Hochdruckbehandlung unterzogen wird, kann sicheres kugelsicheres gehärtetes Glas hergestellt werden. Diese Art von Glas hat eine höhere Festigkeit und löst sich auch dann nicht, wenn es zerbricht.